Skip to main content

Makita Akkuschrauber – Alle Modelle, Sets & Angebote

Auf dieser Seite finden Sie alle Makita Akkuschrauber, die bei vielen Kunden weltweit bereits für sehr gute Resonanzen gesorgt haben. Makita steht seit Jahren im Bereich der Elektrowerkzeuge für erstklassiges Know-how. Das zeigt sich auch daran, dass der erste Akkubohrschrauber (6500D) im Jahre 1969 vom Hersteller Makita auf den Markt gebracht wurde. Insbesondere Makita Akkuschrauber 18V stehen aufgrund ihrer Zuverlässigkeit, Performance und guten Akkuleistung sehr weit oben auf der Beliebtheitsskala vieler Heim- und Handwerker.

Seit 1977 werden alle beliebten Modelle erfolgreich von Deutschland aus vertrieben. Dabei stehen eine makellose Optik, eine hochwertige Verarbeitung des Gehäuses sowie kraftvolle Motoren und Makita Akkus für das, was Makita heute ausmacht.

Günstige Makita Akkuschrauber - hier finden Sie aktuelle Angebote & Reduzierungen in 2019

Inhaltsverzeichnis

Beliebte Makita Akkuschrauber

Es gibt immer Modelle, die gerne und oft gekauft werden. Die folgenden Makita Akkuschrauber gehören in jedem Fall in diese Kategorie. 

Makita Akkuschrauber mit Schlag DHP480RTJ

Unser absoluter Topmodel ist der Makita Akkuschrauber 18V DHP480RTJ. Denn der Makita Akkuschrauber hat sehr kompakte Abmessungen dank des brushless-Motors und ein Gewicht von lediglich 1,8 kg. Und dennoch bietet er jede Menge Kraft und Ausdauer: In Stahl beträgt seine Bohrleistung 13 mm und in Holz ganze 38 mm. Ermöglicht wird diese Power durch den Lithium-Ionen-Akku des Makita DHP480RTJ mit 18 Volt Spannung und einer Kapazität von 5,0 Ah.

Dank dieser Energie erreicht der Akkuschrauber eine Leerlaufdrehzahl von 400 Umdrehungen pro Minute im ersten Gang und 1.550 Umdrehungen im zweiten Gang. Dies reicht, um ein Drehmoment von 36 Nm/weich und ein Drehmoment von 54 Nm/hart zu garantieren. Auch die Schlagzahl des Makita Akkuschraubers lässt sich sehen und erreicht zwischen 6.000 und 23.000 min-1. Bei all der Stärke liegt das Gerät sehr bequem in der Hand, was vor allem auf die ergonomische Form des Griffes und der kurzen Bauweise dank Brushless-Motor zurückzuführen ist.

Ich habe den Akkuschrauber jetzt ca. ein Jahr im Einsatz und bin noch immer begeistert. Die Akkulaufzeit ist spitze. Mit einem 4 Ah Akku habe ich in zwei Zimmern die kompletten Trockenbau-Decken ( doppelt beplankt) geschraubt.

Kunde auf amazon.de

Das und die perfekte Verteilung des ohnehin geringen Gewichtes stellen sicher, dass der Nutzer den Makita Akkuschrauber ohne Bürsten leicht kontrollieren kann. Das garantiert einerseits die maximale Präzision der Arbeit. Andererseits sorgt es für langes und ermüdungsfreies Arbeiten – selbst für ältere Personen. Und die Kompaktheit des Gerätes bedeutet eine Verbesserung bei Arbeiten in beengten Verhältnissen. Ein ähnliches Modell ohne Schlagwerk: Makita Akkuschrauber DDF459RMJ

Technische Daten:

  • Akkuspannung: 18 Volt
  • Akkukapazität: 2 x 5 Ah
  • Drehmoment: 36/54 Nm
  • Drehzahl 1.Gang: 0-400 U/min
  • Drehzahl 2.Gang: 0-1.550 U/min
  • Bohrleistung Stahl/Holz: 13/38 mm
  • Gewicht: 1,8 kg

Makita Akkuschrauber Set inkl. Lampe

Die Nummer zwei in unserem Ranking ist noch leichter als der Testsieger und bringt lediglich 1,7 kg auf die Waage. Doch der Preis dafür ist der schwächere Akku, der bei derselben Spannung von 18 Volt eine Kapazität von 1,5 Ah aufweist. Nicht desto trotz hat der Makita Akku-Schlagbohr-schrauber DHP453RYLJ eine ähnliche Bohrleistung, die in Stahl 13 und in Holz 36 mm beträgt. Der Unterschied im Drehmoment ist dagegen etwas größer: Das weiche Drehmoment bei diesem Modell liegt bei 27 Nm und das Harte bei 42 Nm.

Dafür aber punktet der Makita Akkuschrauber mit seinem Lieferumfang, der ein Schnelladegrät und eine Akku-Lampe im Makpac beinhaltet.Dank der Lampe kann der Nutzer auch in schlecht beleuchteten Räumen präzise Arbeit verrichten. Dabei profitiert er auch von der perfekten Balance des Gerätes, die das vorzeitige Ermüden der Hände ausschließt. Auch das in 16 Stufen regelbare Drehmoment erleichtert seine Arbeit ganz erheblich. Und dank dem Rechts/Links-Lauf droht ihm kein Verklemmen der Bohrer in der Wand. Was sollte man über diesen Makita Akkuschrauber noch wissen? Seine max. Drehzahl beträgt 400 U/min im ersten Gang und 1300 U/min im zweiten. Und die Schlagzahl liegt bei 6.000 bzw. 19.000 U/min.

Technische Daten:

  • Akkuspannung: 18 Volt
  • Akkukapazität: 2 x 1,5 Ah
  • Drehmoment: 27/42 Nm
  • Drehzahl 1.Gang: 0-400 U/min
  • Drehzahl 2.Gang: 0-1.300 U/min
  • Bohrleistung Stahl/Holz: 13/36 mm
  • Gewicht: 1,7 kg

Makita Akkuschrauber mit 10,8 Volt

Der Drittplatzierte arbeitet nicht mit 18, sondern mit 10,8 Volt Spannung. Dennoch weist sein Akku eine größere Kapazität von 4,0 Ah als der Zweitplatzierte auf. Trotz der größeren Kapazität ist seine Bohrleistung bescheidener und beträgt 10 mm in Stahl oder Mauerwerk sowie 21 mm in Holz. Der Makita Akkuschrauber 10,8 V DF331DSMJ ist daher für die weniger schweren Aufgaben zu empfehlen. Dennoch überzeugt er mit seiner Motor-/Akkuleistung in Verbindung mit seiner kompakten Größe. Was insbesondere bei längeren Arbeiten über Kopf vorteilhaft ist.

Dabei überhitzt sich das Gerät selbst dann nicht, wenn der Nutzer das max. Drehmoment von 14 Nm bzw. 30 Nm nutzt, weil dieser Makita Akkuschrauber mit integrierter Temperaturüberwachung ausgestattet ist. Auch Überlastungen drohen dem Makita DF331DSMJ nicht, weil er durch seine Elektronik dagegen geschützt ist. Dank des fein zu dosierenden Zwei-Gang-Getriebes ist es dem Nutzer möglich, die Drehzahl zwischen 0-450 Umdrehungen im ersten Gang und zwischen 0-1700 Umdrehungen im zweiten Gang zu variieren. Das erhöht die Flexibilität des Akkuschraubers im Einsatz – genauso wie seine kompakten Abmessungen (189x66x228 mm). Zum bringt er lediglich 1,3 kg auf die Waage, sodass längere Überkopfarbeiten angenehmer zu bewältigen sind. Zwei Akkus, die zum Lieferumfang gehören, sorgen für ein ununterbrochenes Arbeiten den ganzen Tag hindurch. Und das ebenfalls mitgelieferte Schnellladegerät bedeutet, dass dieser Arbeitszykus notfalls tagelang aufrechterhalten werden kann. Daher kann der Makita Akkuschrauber auch bei längeren Umbauarbeiten ohne Einschränkungen eingesetzt werden.

Technische Daten:

  • Akkuspannung: 10,8 Volt
  • Akkukapazität: 2 x 4 Ah
  • Drehmoment: 14/30 Nm
  • Drehzahl 1.Gang: 0-450 U/min
  • Drehzahl 2.Gang: 0-1.700 U/min
  • Bohrleistung Stahl/Holz: 10/21 mm
  • Gewicht: 1,3 kg

Profi Makita Akkuschrauber mit 115 Nm & Handgriff

Der starke Makita Akku-Schlagbohrschrauber DHP481RTJ bietet einen kurzen Kopf, einen handlichen Griff sowie eine griffige Pistolenform. Damit kommt er an schwer zugängliche Stellen. Das Drehmoment von max. 115 Nm lässt sich in 21 Stufen zuzüglich Bohrstufe manuell einstellen und somit dem Untergrund anpassen. Mit seinen 2,7 kg Gewicht sind kurzzeitige Überkopfarbeiten möglich. Hierzu ist der starke Akkurauber mit Handgriff von Makita nicht gemacht. Er bietet enorm viel Kraft allein mit einem weichen Drehmoment für Schraubarbeiten von 60 Nm. Profis werden mit dem DHP481RTJ definitiv glücklich werden. Die 2 im Lieferumfang enthaltenen 5-Ah-Akkus sorgen für die notwendige Stromversorgung, die zudem extrem ausdauernd sind. Eine am Akku integrierte Ladestandsanzeige signalisiert dem Anwender, wann der Akkus gewechselt werden muss. In zahlreichen Tests konnte dieser Profi Makita Akkuschrauber bereits überzeugen. Er ist nicht für leichte Anwendungen im Haushalt gedacht, eher für Bauarbeiten bzw. beim Hausbau, wo Drehzahlen und Drehmoment benötigt werden. Mit dem im Set enthaltenen Tiefenanschlag kann die exakte Bohrtiefe eingestellt werden, was insbesondere bei Serienbohrungen eine große Hilfe ist.

Technische Daten:

  • Akkuspannung: 18 Volt
  • Akkukapazität: 2 x 5 Ah
  • Drehmoment: 60/115 Nm
  • Drehzahl 1.Gang: 0-550 U/min
  • Drehzahl 2.Gang: 0-2.100 U/min
  • Leerlaufschlagzahl 1. Gang: 0 – 8.250 U/min
  • Leerlaufschlagzahl 2. Gang: 0 – 31.500 U/min
  • Bohrleistung Stahl/Holz/Mauerwerk: 13/76/13 mm
  • Gewicht: 2,7 kg

Mehr als 25 Makita Akkuschrauber vergleichen

Hier finden Sie eine Reihe der gängigsten Makita Akkuschrauber aufgelistet von teuer nach preiswert. Vielleicht ist hier das passende Modell dabei?

Der beliebteste unserer Besucher ist der Makita Akkuschrauber DDF459RMJ brushless! Entsprechende Angebote sind mit einem roten Streichpreis versehen und sind aktuell reduziert.

Makita Akku-Stabschrauber 3.6 Volt DF001DW + Zubehör

48,85 € 65,45 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Mehr Details
Makita DHP482ZW Akku-Schlagbohrschrauber 18 V Solo, Limited White

ab 69,99 € 74,79 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Mehr Details
Makita Akku-Bohrschrauber DDF484Z 18V, ohne Akku | max. 54 Nm

99,99 € 165,41 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Mehr Details
Makita HP347DWE Akku-Schlagbohrschrauber 14,4V / 2x 1,3Ah

136,35 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Mehr Details
Makita DDF485 18 V Akku-Bohrschrauber mit Akku 3 Ah und Ladegerät

ab 169,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Mehr Details
Makita Akku-Schlagbohrschrauber Set 18 Volt / 1,5 Ah inkl. Akku-Lampe

ab 179,90 € 189,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Mehr Details
Makita 10,8V Akku-Schlagbohrschrauber DF331DSMJX1 4,0 Ah | 96-teil. Set

ab 183,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Mehr Details
Makita DDF482RFJ Akku-Bohrschrauber 18 V / 3 Ah

ab 187,00 € 202,20 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Mehr Details
Makita Akkuschrauber, 10,8 V / 4,0 Ah, 2 Akkus und Ladegerät im Makpac

198,90 € 224,91 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Mehr Details
Makita Akku-Schlagbohrschrauber 10,8 V/ 4 Ah HP332DSMJ

204,51 € 303,45 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Mehr Details
Makita schwarz 18 V/3 Ah DDF482RFEB Akku-Bohrschrauber?

ab 205,89 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Mehr Details
Makita HP 347 DWEX3 Akku Schlagbohrschrauber Set | 74 tlg. Set

205,98 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Mehr Details
Makita Akku Set 18 V/4 Ah: Akkuschrauber DDF458 und Akku-Handkreissäge DHS710

ab 236,00 € 903,21 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Mehr Details
Topseller Makita Akkuschlagbohrschrauber Set 18V/3Ah DHP453RFX2 | inkl. 96-tlg. Zubehör

ab 242,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Mehr Details
Makita Akkuschrauber Set 18V | Akkuschlagbohrschrauber DHP453 + Akkuschlagschrauber DTD146

244,00 € 315,35 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Mehr Details
Makita Akku-Schlagbohrschrauber 18V / 1,5 Ah, SystemKIT, DHP484Y1J, Solo

248,59 € 260,61 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Mehr Details
Makita Akku-Bohrschrauber 14,4 V, 1,5 Ah inklusive Akku-Lampe, DDF343RYLJ

249,00 € 253,47 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Mehr Details
Makita Akku-Schlagbohrschrauber brushless DHP480RTJ, 18 V/5,0 Ah

269,99 € 505,75 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Mehr Details
Makita Akku-Bohrschrauber 18V/2x5Ah DDF483RTJ | max. 40 Nm

ab 283,58 € 284,17 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Mehr Details
Makita Akkuschrauber brushless 18 V/4,0 Ah DDF459RMJ

ab 284,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Mehr Details
Makita BHP453RHX2 Akku-Schlagbohrschrauber Set 18V | Alu-Koffer inkl. Zubehör

289,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Mehr Details
Makita DDF484RTJ Akku-Bohrschrauber 18 V/5.0 Ah mit 2 Akkus und Ladegerät

ab 295,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Mehr Details
Makita DDF456RYJ Akku-Bohrschrauber 18 V im Makpac Gr.2, 2x Akku 1,5 Ah, Schnellladegerät DC18RC, Gürtelclip

296,31 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Mehr Details
Makita Akku-Schlagbohrschrauber 18 V / 4 Ah DHP456SP1F

299,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Mehr Details
Makita Akku-Bohrschrauber DDF458RTJ 18 V/5,0 Ah mit 2 Akkus

ab 329,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Mehr Details
Makita Akku-Schlagbohrschrauber DHP481RTJ, 18 V, 2×5.0 Ah, im Makpac

ab 378,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Mehr Details
Makita Akku-Bohrschrauber DDF456RM3J 18 V/4 Ah mit 3 Akkus

ab 379,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Mehr Details
Makita Akku-Bohrschrauber 18,0 V, 1 Stück, türkis/schwarz, DDF459RF4J

379,41 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Mehr Details
Makita Akku-Bohrschrauber 14,4V / 4 Ah DDF446RMJ im MAKPAC

399,00 € 443,87 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Mehr Details
Makita Akku-Bohrschrauber DDF456SP1J 18 V, 4,0 Ah mit 3 Akkus

419,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Mehr Details

Schwarze Makita Akkuschrauber - Jubiläumsmodelle

Die türkisblaue Farbe der Akkuschrauber zeichnet Makita eigentlich aus. Doch mit dem Jahre 2017 brachte Makit sogenannte Jübiläumsmodelle anlässlich 40 Jahre Makita-Deutschland auf den Markt, die bei einigen vorerst für Ungewissheit sorgten. Mit der Zeit wurden aber gerade Modelle wie der Schwarze Makita Akkuschrauber DDF484 18V sehr beliebt. Nebst Akkuschrauer findet sich auch der schwarze Makita Bohrhammer HR2470BX40 als Sonderedition auf dem Markt. 

Tipp: Makita Akku-Bohrschrauber DDF482RFEB mit 62 Nm

Der Hersteller Makita entschied sich vor einiger Zeit Sondermodelle bzw. Jubiläumsmodelle auf den Markt zu bringen. Hierunter befindet sich unter anderem der schwarze Makita Akkuschrauber DDF482RFEB inkl. 2 Akkus, robuster Transportkoffer & Schnellladegerät.

Er kommt mit einem starken 18-Volt-Motor daher in Kombination mit einem 3-Ah-Akku. Die Kraft des 2-Gang-Getriebes kann über 21 Drehmomentstufen geregelt werden. Im harten Schraubfall, der für das Bohren notwendig ist, erreicht der Makita Akkuschrauber 62 Nm.

Ich hab ihn jetzt ein halbes Jahr und immer mal wieder in Gebrauch, ich bin zwar kein Profi, aber ein ambitionierter Heimwerker und bin voll zufrieden damit. Die Akkus halten toll durch und sind schnell wieder aufgeladen, der Schrauber hat ordentlich Power und mit guten Bit und guten Bohrern ist das Arbeiten eine Freude.

Max Kostka auf Amazon.de

Für das Schrauben stehen 36 Nm zur Verfügung – sehr ordentlich also. Auf die Waage gestellt, werden 1,7 kg angezeigt. Längere Überkopfarbeiten sollten mit dem schwarzen Makita Bohrschrauber kein Problem sein. Die Bohrleistung in Holz beträgt 38 mm, in Stahl 13 mm. Dieses Modell ist auch im Jahre 2019 eines der Lieblingsmodelle der Heim- und Handwerker. 

Technische Daten:

  • Akkuspannung: 18 Volt
  • Akkukapazität: 2 x 3 Ah
  • Drehmoment: 36/62 Nm
  • Drehzahl 1.Gang: 0-600 U/min
  • Drehzahl 2.Gang: 0-1.900 U/min
  • Bohrleistung Stahl/Holz: 13/38 mm
  • Gewicht: 1,7 kg

Generell Empfehlung von uns

Insgesamt entscheiden sich unsere Besucher in der Regel für Makita Akkuschrauber 18V. Sie sind robust, leistungsstark und die Akkus sind sehr ausdauernd und besitzen zugleich eine kurze Ladezeit. Die Einsatzbereiche sind so vielfältig wie das Sortiment selber. Auch die Bewertungen im Internet sind durchweg positiv. Es gibt kaum Probleme mit Akkubohrern der Marke Makita. Kurzum macht man mit Makita Akkuschrauber Modellen nichts falsch.

Makita-Akkuschlagbohrschrauber

Im Folgenden finden Sie eine Auswahl von Makita Akkuschraubern mit integriertem Schlagwerk. Dieses unterstützt den Schrauber durch zusätzliche Schläge in axialer Richtung. Dadurch wird der Bohrvorgang beschleunigt. Ein entsprechendes Symbol befindet sich in der Regel in der Nähe der Drehmomentvoreinstellung. Oft ist dies ein kleines Hammer-Symbol, welches die Schlagwerk-Funktion signalisiert.
Makita DHP481RTJ 18V
Makita DHP480RTJ 18V
Makita DHP484Y1J
Makita DHP456SP1F
Makita DF331DSMJX1
Makita Akku-Schlagbohrschrauber 10,8 V, 1 Stück, türkisschwarz, HP332DSMJ
Makita HP332DSMJ

Unsere Statistik - wie beliebt sind Akkuschrauber von Makita gegenüber anderen Herstellern?

Wir betreiben seit Jahren unsere Ratgeber-Seite zum Thema Akkuschrauber und können eines mit Sicherheit sagen: Makita Akkuschrauber sind die mit Abstand beliebtesten Modelle auf dem Markt. Und das kommt nicht von ungefähr. Denn seit Jahren stehen sie für starke Akkuleistung, vor allem kurze Akkuladezeiten, für ergonomische Handhabung & gute Motoren mit viel Drehmoment. Insgesamt bieten Akkuschrauber von Makita ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis, was seit Jahren gut ankommt. Sowohl beim Durchschnitts-Hobby-Handwerker als auch auf Baustellen.

Hier finden Sie eine Statistik unserer Besucher – wer greift zu Makita, wer zu Bosch & Co? Sehen Sie sich hier die prozentuale Verteilung an:

Makita Akkuschrauber
81%
Bosch Akkuschrauber
16%
Dewalt, Metabo, AEG & andere Hersteller
3%

Die Schlussfolgerung anhand unserer Daten ist eindeutig. Akku-Bohrschrauber von Makita werden gegenüber Bosch und anderen Herstellern klar bevorzugt. Wir empfehlen den Hersteller selber, auch aufgrund eigener positiver Erfahrungen. Das bedeutet jedoch nicht, dass zum Beispiel Bosch Akkuschrauber per se schlecht sind.

Beliebte Makita Akkuschrauber Sets

Nicht jeder hat zuhause gleich die passenden Bohrer, Bits oder anderes Zubehör wie Maßband, Cuttermesser etc. zur Hand, um mit dem Arbeiten zu beginnen. Hier lohnt es sich, einen Blick auf die beliebtesten Makita Akkuschrauber Sets zu werfen. Unwesentlich teurer, aber dafür mit teilweise sehr umfangreichem Zubehör kann das ein oder andere Set überzeugen. Und: der Neukauf von Zubehör wäre einzeln um einiges teurer.

Makita Akkuschrauber Set 18V mit Akku-Bohrhammer

Die Maschinen dieses Makita Akkuschrauber Set 18V mit Akku-Bohrhammer sind für den professionellen Gebrauch konzipiert. Selbst die härtesten Bedingungen können den Geräten nichts anhaben. Der Akkuschrauber in diesem Set ist ein Makita Akku-Bohrschrauber DDF458 und ist besonders für Anwendungen interessant, bei denen viel Kraft benötigt wird. Das zweistufige Getriebe ist aus Metall gefertigt und somit ziemlich langlebig. Die max. Drehzahl liegt bei 2.000 U/min. Das max. Drehmoment beläuft sich auf starke 91 Nm. Somit lässt der im Makita Akkuschrauber Set enthaltene Akku-Bohrhammer sämtliche Konkurrenten hinter sich. Das Gehäuse ist mit Softgrip-Einlagen ausgestattet, damit der Anwender auch bei schweißigen Händen die Kontrolle über das Gerät behält. Der Akku-Kombihammer DHR264 im Set zeichnet sich zudem durch seinen besonders kostsparenden 2×18 Volt-Antrieb aus. Die Leistungskraft dieses Gerätes ist in den Bereichen Bohren, Hammerbohren und Meißeln ausgezeichnet. Das 4,7 kg schwere Gerät besitzt als Werkzeugaufnahme ein Schnellspannfutter. Eine Rutschkupplung schützt den Anwender und das Gerät vor Beschädigungen, wenn das Werkzeug blockieren sollte. Die im Lieferumfang enthaltenen 18-Volt-Akkus besitzen eine Kapazität von vier Amperestunden. Laut des Herstellers sind die Akku-Geräte gegen Staub und Spritzwasser geschützt und somit auch für den Einsatz am Rohbau geeignet.

Makita Akkuschrauber Set 18V mit Koffer und Zubehör

Das Makita Akkuschrauber Set DHP453RFX2 wird mit 96 Zubehörteilen geliefert. Im Koffer befinden sich die Ladestation, der Akku-Bohrschrauber mit Schlagwerk selbst, ein Maßband, Bitsets, Bithalter, zwei Schraubendrehergriffe und ein Cuttermesser. Im weiteren Zubehör befinden sich Holz-, Stein- und Metallbohrer in verschiedenen Durchmessern. Der Schlagbohrschrauber eignet sich zum Schrauben, Bohren und zu leichten Schlagbohrarbeiten und ist somit ein echter Allrounder im Makita-Koffer-Set. Die Geschwindigkeit lässt sich ganz einfach per Fingerabzug regeln. Für alle drei Modis ist sowohl ein Vor- als auch ein Rücklauf vorhanden. Durch einen Schalter an der Oberseite kann man zwischen zwei Höchstgeschwindigkeiten umstellen. Das Getriebe schafft eine max. Drehzahl von 1.300 Umdrehungen und erzeugt somit ein Drehmoment von max. 42 Nm. Das Bohrfutter nimmt Bohrschäfte mit einem Durchmesser bis zu 13 mm auf. Mit der Schlagfunktion kann der Makita Akku-Schlagbohrschrauer kleine Löcher in die Wand bohren. Dabei bewegt sich der Bohrkopf beim Drehen immer ein Stück vor und zurück, wodurch der Bohrer wie ein Meisel wirkt. Für größere Arbeiten sollte man dennoch lieber auf ein leistungsstärkeres Modell setzen. Oder auf einen Bohrhammer mit hoher Schlagenergie ausweichen.

Makita Akkuschrauber und Akku Baustellenradio mit 18 Volt

Der Akkuschrauber von Makita (Modell DDF482RFJ) wird angetrieben von einem 62 Nm starken Motor. Der Akku ist ausdauernd, büßt dafür aber nichts an Power ein. Dafür sorgt der 2-Gang-Metall-Planetengetriebe. 

Es können Akkus mit einer Leistung von 1,5 bis 6,0 Ah eingesetzt werden. Je höher das Ah, desto langlebiger ist der Akku. Hier im Set befinden sich zwei  3-Ah-Akkus. Dank des Makita Schnellladegerät DC18RC können diese schnell und effizient aufgeladen werden. Das Drehmoment ist hingegen mit 21 Stufen flexibel für die jeweilige Arbeit einstellbar.

Makita Akkuschrauber DDF482RFJ und Akku Baustellenradio DMR110
Makita Akkuschrauber DDF482RFJ und Akku Baustellenradio

Der Einsatz des Makita Akkuschrauber mit Radio eignet sich auch für Arbeiten, bei dem Staub anfällt oder Wasser spritzt. Für die nötige Übersicht bei dunklen Lichtverhältnissen ist die leuchtstarke Doppel-LED mit der praktischen Nachglimmfunktion zuständig.

Das Makita Akku-Baustellenradio DMR110 im Set ist ein optimaler Begleiter. Denn mit seinem robusten Gehäuse und den zahlreichen Funktionen eignet es sich ideal, um zum Beispiel Baustellen zu beschallen. Betrieben wird das mit einem digitalen Display ausgestattete Makita Akku-Baustellenradio 18V mit Li-Ion Akkus (7,2 V bis 18 V) von Makita. Dadurch kann das Radio bis zu 27 Stunden ohne Netzteil und ohne Aufladen betrieben werden. Mit gerade einmal 4 kg Gewicht kann es mühelos transportiert werden. Zudem kann es mit jedem Smartphone oder auch Mp3-Payer verbunden werden, um eigene Musik abzuspielen.

Weitere Akkuschrauber Sets von Makita mit Winkelschleifer, Bohrhammer, Baustellenradio, Säbelsäge & mehr

Oft reicht einem das tyische Set mit Bits & Bohrern nicht aus, da der Bedarf an weiteren Makita Akku-Werkzeugen da ist. Sollte man neben einem Makita Akkuschrauber 18V zum Beispiel einen starken Akku-Winkelschleifer oder Akku-Bohrhammer benötigen, dann finden Sie hier die passenden Sets. Teilweise umfassen diese gleich 18 Teile, sodass man rundum mit leistungsstarken Modellen von Makita versorgt ist. 

Wer ein Set mit einem Akku-Baustellenradio sucht, wird hier ebenfalls fündig. Preislich lohnen sich vor allem umfangreiche Sets!

Makita Akkuschrauber Set mit Akku-Winkelschleifer, Akku-Schlagschrauber, Akku-Baustellenradio, Akku-Stichsäge, Akku-Lampe, Akku-Handkreissäge, Akku-Säbelsäge, Akku-Bohrhammer, Ladestation und mehr
Makita Akkuschrauber im Set mit Akku-Winkelschleifer, Akku-Handkreissäge, Akku-Bohrhammer & mehr - 18-teilig
Makita Akkuschrauber mit Akku-Winkelschleifer, Akku-Reciprosäge, Akku-Bandsäge, Akku-Lampe, Akku-Schlagschrauber, Akku-Schlagbohrschrauber und Tragetasche und mehr
Makita Akkuschrauber mit Akku-Baustellenradio, Tragetasche, Akku-Reciprosäge und vieles mehr - 12-teiliges Makita Set
Makita Akkuschlagschrauber und Akku-Schlagbohrschrauber im Set 18 Volt
Makita Akku-Schlagschrauber und Akku-Schlagbohrschrauber mit 18 Volt + Bohrer-Bit-Set und Ladestation für die Akkus

Makita Mini-Akkuschrauber für kleinere Arbeiten

Es braucht nicht immer der 18-Volt-Schrauber sein. Wenn im Haushalt kleinere Schraubarbeiten anfallen oder der neue Schuhschrank aufgebaut wird, dann reicht durchaus ein kleineres Modell.

Makita Mini-Akkuschrauber sind genau die richtige Wahl. Klein, handlich & kompakt!

Makita Akkuschrauber mit 14,4 Volt

Mit etwas weniger Motorisierung, aber dennoch sehr beliebt sind Makita Akkuschrauber 14,4 Volt. Einige Modelle besitzen sogar ein integriertes Schlagwerk für den schnelleren Bohrfortschritt. Im Folgenden sehen Sie die beliebtesten 14,4 Volt Makita Akkuschrauber:

Makita DDF446RMJ mit 14,4 Volt & 4 Ah

Der Makita Akkuschrauber DDF446RMJ enthält im Lieferumfang zusätzlich 2 Lithium-Ionen Akkus mit jeweils 4,0 Ah und 14,4 Volt Spannung sowie ein Schnell-Ladegerät. Kompatibel sind aber auch Akkus mit einer Ladung von 1,5 Ah und 3,0 Ah. Das Gewicht beträgt leichte 1,7 kg. Sowohl Rechts- als auch Links-Lauf sind einstellbar. Das Drehmoment des Motors ist in 16 Stufen einstellbar mit einem max. Drehmoment von 44 Nm im harten Schraubfall. Dabei ist die Drehzahl des Makita Akkuschraubers feinfühlig regelbar. Der Bohrschrauber enthält zudem einen zuverlässigen Tiefentladeschutz und Überlastschutz. Im ersten Gang besteht eine Leerlaufdrehzahl von 400 U/min und im zweiten Gang sind es bis zu 1.500 U/min. In Stahl beträgt die Bohrleistung 13 mm und in Holz 38 mm. Die Bohrfutterspannweite umfasst dabei 1 – 13 mm, um sämtliche Bohrer und Bits einzuspannen. Ein leuchtstarkes LED-Arbeitslicht befindet sich ebenfalls am Bohrer. Der Makita Akku-Bohrschrauber wird in einem zuverlässigen Makpac in Größe 2 geliefert.

Weitere Modelle mit 14,4 Volt Spannung

Makita Akkuschrauber ohne Akku - welche Solo-Modelle wir empfehlen

Sie haben bereits einen Makita Akku zur Hand, aber der Akkuschrauber ist defekt? Dann haben Sie mit Solo-Modellen, so werden Makita Akkuschrauber ohne Akku auch genannt, die Möglichkeit, kostengünstig ein neues Gerät zu beschaffen. Dadurch sind sie um einiges günstiger, da der Akku nicht gerade preiswert ist. Es lohnt sich also bei vorhandenem Akku, ein Solo-Gerät zu kaufen!

Wir selber nutzen den Makita DDF484 in Schwarz, welchen wir als Solo-Modell kauften. Dazu haben wir separat die Akkus und noch eine Ladestation erworben – so lässt sich Geld sparen! Wenn Sie Interesse haben, dann können Sie sich die günstigeren Einzelteile hier in den Warenkorb des Amazon-Shops legen:

Makita DHP482Z Bohrschrauber 18V ohne Akku

Der Makita Akkuschrauber Solo DHP482Z mit Schlagwerk kommt als Solo-Gerät ohne mitgelieferte Akkus, Ladegerät und Koffer daher. Er kann mit 18V Schiebe-Akkus und einer jeweiligen Ladung zwischen 1,5 und 5 ,0 Ah betrieben werden. Seine kompakten Abmessungen (198x79x249 mm / LxBxH) gewährleisten einen Einsatz auch unter schwierigen und räumlich beengten Bedingungen. Der kraftvolle Gleichstrommotor ermöglicht die Drehmoment-Einstellung in 21 Stufen. Mit einem Drehmoment von 36 Nm für den weichen und 62 Nm für den harten Schraubabfall sind alle gängigen Schraubarbeiten in Holz und Metall möglich. Ein integrierter Kontrollschalter stellt sicher, dass die Leerlaufdrehzahlen von 0 – 600 min-1 im ersten sowie 0 – 1.900 min-1 im zweiten Gang zielgerichtet zur Anwendung kommen. Für das Schlagbohren stehen im 1.Gang 0 – 9.000 Schläge/min und im 2.Gang 0 – 28.500 Schläge/min zur Verfügung. Die von Makita verwendete eXtreme Protection Technology bietet einen verbesserten Schutz vor Staub und Spritzwasser. Weitere Details sind das integrierte LED-Licht zum Ausleuchten der Arbeitsstelle, die elektronische Motorbremse sowie das 13 mm Schnellspannbohrfutter.

Makita Akkuschrauber DDF481Z 18V ohne Akku

Mit dem Makita Akku-Bohrschrauber DDF481Z 18V sitzt jede Schraube fest und sicher. Der 2,5 kg leichte Akkuschrauber verfügt über einen Rechts-/ und Linkslauf und lässt sich mit dem zusätzlich enthaltenen Seitengriff noch einfacher handhaben und bedienen. Dabei erreicht das batteriebetriebene Gerät bei starken 640 W auf maximaler Drehmomentstufe 115 N m. Auf der leichtesten Drehmomentstufe verrichtet der Akku-Bohrschrauber sein Werk mit soliden 60 N m. Insgesamt sind 21 verschiedenen Drehmomentstufen verfügbar. Und damit das Gerät auch immer sicher verstaut und transportiert werden kann, wird unser Akku-Schrauber in einem soliden Makita Makpac Koffer geliefert. Zudem enthält der Makpac einen Einhängebügel und einen Bit-Halter mit zwei PH/LS Doppelbit und zwei M4x12 Schrauben. Als Solo-Modell wird der Makita Akku-Bohrschrauber DDF481Z ohne Akku ausgeliefert!

Makita Akkubohrer DHP453Z Solo

Der DHP453Z Akkuschrauber aus dem Hause Makita ist ein umfangreicher Helfer bei sämtlichen Schraub- und Bohraufgaben im Alltag von Hobbybastler und Profis. Er ist zwar nicht der kleinste seiner Vertreter, doch dafür glänzt er mit seiner überzeugenden Leistung. Das zweigängige Getriebe bringt das Gerät auf maximal 1.300 Umdrehungen pro Minute und erzeugen so ein Drehmoment von 42 Nm, die für sämtliche Anwendungen ausreichen. Mit diesem Gerät wird es ermöglicht, Löcher mit einem Durchmesser von 36 mm in Holz zu bohren, in Stahl und Mauerwerk sind Löcher mit einem max. Durchmesser von 13 mm möglich. Das Schnellspannfutter nimmt Bohrer mit einem Schaftdurchmesser von 13 mm auf. Für den sicheren Halt und unermüdliches Arbeiten sorgen die Softgrip-Ummantelungen. Geliefert wird das Gerät mit zwei 1,5 Ah-Akkus und einer Schnellladestation in einem Koffer aus Kunststoff. Das Set von Makita ist momentan um rund 180 Euro zu haben und durch den Funktionsumfang, der Leistung und des Lieferumfangs ein attraktives Angebot.

Weitere Solo Makita Akkuschrauber

Noch nicht das passende Solo-Akkuschrauber dabei? Hier finden Sie weitere aktuelle Angebote:

  • Preise sind aufsteigend sortiert

Makita DHP483ZB 18V Solo-Akku-Schlagbohrschrauber

ab 88,77 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Mehr DetailsKaufen
Makita DDF483Z Solo-Bohrschrauber | ohne Akku, Koffer & Ladegerät

85,99 € 148,75 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Mehr Detailskaufen
Makita DDF482 Solo-Akkuschrauber | ohne Akku & Ladegerät

79,89 € 79,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Mehr Detailskaufen
Makita DDF484 18V Solo-Akkuschrauber ohne Akku

169,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Mehr Detailskaufen

Makita Akkuschrauber für den Trockenbau - welche Vorteile er mit sich bringt

Sie möchten Schnell- oder Trockenbauwände errichten und benötigen dafür einen leistungsstarken Makita Akkuschrauber für den Trockenbau? Dann handelt es sich genauer genommen um einen Makita Trockenbauschrauber bzw. Schnellbauschrauber. Denn dieser ist speziell auf die Bedürfnisse des Trockenbaus ausgerichtet. Was bedeutet das? Zum einen besitzt der Schnellbauschrauber wesentlich höhere Drehzahlen. Im Vergleich: der Makita Akku-Bohrschrauber DDF459RMJ schafft bis zu 1.500 U/min, der Makita Akku-Schnellbauschrauber DFS452Z mit max. 4.000 U/min bereits mehr als das Doppelte!

Die hohen Drehzahlen dienen dazu, innerhalb kürzester Zeit möglichst viele Halteschrauben zu versenken. Des Weiteren befindet sich an der Spitze ein abnehmbarer Tiefenanschlag. Ist dieser auf die gewünschte Tiefe eingestellt, können die Schrauben in Serie in exakt der gleichen Tiefe verschraubt werden. Die gleichbleibende, genaue Bündigkeit der versenkten Schrauben ist einer der größten Vorteile. Entscheiden muss man sich jedoch zwischen einem akkubetriebenen Modell oder einem kabelgeführten wie dem Makita Schnellbauschrauber FS6300 mit 6.300 U/min.

Was die tägliche Arbeit auf dem Bau zusätlich erleichtert, ist die Push&Drive-Technologie. Hierbei wir die Schraube zunächst auf den jeweiligen, magnetischen Bit gesetzt. Der Motor des Akku-Schnellbauschraubers beginnt aber erst dann zu arbeiten, wenn die Schraube auf auch der Holzplatte aufgedrückt wird. Das bedeutet, dass der Anwender den Abzug gedrückt hält und das Einschrauben mit voller Drehzahl erst beginnt, sobald man aufsetzt.

Die Vor- und Nachteile des Akku-Schnellbauschraubers finden Sie hier:

  • Vorteile
  • speziell auf den Trockenbau ausgelegt
  • Flexibles Arbeiten dank Akku
  • wesentlich höhere Drehzahlen gegenüber Akkubohrern für schnelleren Arbeitsfortschritt
  • Tiefenanschlagaufsatz für exaktes & bündiges Versenken
  • Push&Drive-Technik
  • Nachteile
  • ist nicht zum Bohren geeignet
  • besitzt weniger Drehmoment, da nur für Schraubarbeiten gemacht

Welchen Makita Schnellbauschrauber wir für den Trockenbau empfehlen

Der Makita DFS452Z Akku-Trockenbauschrauber ohne Akku mit 18 Volt ist eines der Lieblingsmodelle von Makita, wenn es um den Trockenbau geht. Seine ergonomische Form erleichtert die tägliche Arbeit. Im Zusammenspiel mit einem 4- oder 5-Ah-Akku können mehrere Tausend Schrauben ohne Weiteren versenkt werden. Die stromsparende Push-and-Drive-Technolgie macht es möglich. Der Aufsatz für den Tiefenanschlag kann beliebt abgenommen und eingestellt werden – je nach Einsatzgebiet. Er ist perfekt für die widrigen Verhältnisse auf dem Bau gemacht aufgrund des Staub-und Wasserschutztes. Eine integrierte LED sorgt für Licht in dunkleren Räumen. Durch den Akkubetrieb ist außerdem eine höchstmögliche Flexibilität gegeben. Die Werkzeugaufnahme ist Sechskant 1/4″. Des Weiteren befindet sich ein Gürtelclip am Makita Akku-Schnellbauschrauber DFS452Z für das schnelle Einhängen in den Gürtel.

Akku-Magazinschrauber von Makita für den Trockenbau - schnelleres Arbeiten & mehr Zeitersparnis

Wer wirklich viel im Trockenbau arbeitet und noch mehr Zeitersparnis zu schätzen weiß, sollte auf einen Makita-Magazinschrauber umsteigen. Der Vorteil von Akku-Magazinschrauber ist, dass die Schrauben nicht mehr händisch auf den magnetischen Bit gesetzt werden. Sie befinden sich auf einem Schraubengürtel, sodass die Schrauben automatisch „nachgeladen“ werden. Das Ergebis ist eine weitere Zeitersparnis. Wer braucht so etwas? Hauptsächlich Profis bzw. Betriebe, die professionell im Baugewerbe tätig sind. Die Akku-Variante schränkt den Handwerker bei seiner Arbeit nicht ein, als wenn ständig ein lästiges Kabel mitgeführt werden muss.

Hier finden Sie aktuelle Makita-Akku-Magazinschrauber 18V:

Makita Akkus für längeres Arbeiten

Sie besitzen ein Solo-Gerät ohne Akku oder wollen sich einfach nur einen stärkeren Zusatzakku zulegen? Vor allem die Makita Akkus 18V werden gerne mit mehr Kapazität nachgekauft, um noch länger am Stück arbeiten zu können, während der leere Akku rasch in der Makita Schnell-ladestation beladen wird.

Der Vorteil:

Makita Akkus sind nicht nur sehr leistungsstark und ausdauernd. Dank des Makita-„Ökosystems“ ist man in der Lage, ein und denselben Li-Ionen-Akku für mehrere 18-Volt-Geräte zu nutzen. Unabhängig von der Höhe der Amperestunden können Sie so z.B. einen Makita Akku 18V 4Ah sowohl für den Makita Akku-Bohrschrauber wie auch für die Makita Akku-Handkreissäge nutzen. Das ist kostensparend und einfach praktisch zugleich!

Makita Akkus mit 18 Volt

Makita Akkus mit 14,4 Volt

Makita Akkus mit 10,8 Volt

Was ist ein Makita Makpac?

Das Makita Makpac ist ein Koffersystem, mit dem Sie Ihre Werkzeuge sowohl sicher und zuverlässig transportieren als auch lagern und sortieren können. Die Makpac-Koffer gibt es in unterschiedlichen Größen – von Größe 1 bis 4. Alle 4 Koffergrößen haben gemeinsam, dass sie gleich breit und tief sind. Sie unterscheiden sich nur in der Höhe. 

Die entsprechenden Abmessungen (Breite x Tiefe x Höhe) finden Sie hier:

  • Größe 1: 39,5 x 29,5 x 10,5 cm
  • Größe 2: 39,5 x 29,5 x 15,7 cm
  • Größe 3: 39,5 x 29,5 x 21,0 cm
  • Größe 4: 39,5 x 29,5 x 31,5 cm

Was zeichnet die Makpac-Koffer von Makita aus? 

Zum einen sind sie ergonomisch geformt und scharfe Kanten sucht man vergebens. Vor allem der Tragegriff, der in einer Griffmulde liegt, kann auch unter Last sehr gut getragen werden und besitzt ebenfalls keine Kanten, um sich zu verletzen. Zum anderen können die Makpac-System-Koffer von Makita übereinander gestapelt werden, sodass Akku-Werkzeuge wie Makita Akkuschrauber oder Makita Schlagbohrer sicher gelagert und auch gestapelt werden können. Werden neue Werkzeuge im Makpac von Makita angeschafft, so lassen sich die Systemkoffer einfach miteinander kombinieren und damit fortlaufend erweitern. Wer also einen stabilen und leicht zu transportierenden Werkzeugkoffer benötigt, dem sei zum Makia Makpac geraten.

AngebotBestseller Nr. 1 Makita Makpac Größe 2, 821550-0
AngebotBestseller Nr. 2 Makita Makpac Gr,3, 821551-8

Lohnt sich der Kauf? Makita Akkuschrauber Tests

Die meisten, die im Internet nach einem passenden Akkuschrauber suchen, entscheiden sich entweder für einen Makita Akku-Bohrschrauber oder aber haben die Marke bei der Suche im Kopf. Doch wie man sieht, gibt es eine ganze Reihe an unterschiedlichen Modellen, vor allem im 18-Volt-Segment! Welchen Akkuschrauber soll man nun kaufen, was lohnt sich? Die Plattform Youtube bietet sich gut an, um nach einschlägigen Tests Ausschau zu halten.

Akkuschrauber Information / Tipp / Ratschlag

Information:

Nicht immer braucht es einen Test, um zu wissen, ob der jeweilige Akkuschrauber was taugt. In Online-Shops wie Amazon kann man bereits anhand der Anzahl und der Höhe der Bewertungen ablesen, wie gut oder eher schlecht ein Makita Akkuschrauber ist.

In den Rezensionen gibt es immer wieder sehr ausführliche Erfahrungen, die geteilt werden und auf diesem Wege Aufschluss geben können.

„Bauforum24“ – Makita DDF483 und DDF481 getestet

Der Youtube-Kanal „Bauforum24“ beschäftigt sich sehr erfolgreich seit einiger Zeit mit Akkuschraubern und bietet dazu auf seinem Kanal diverse Akkuschrauber Tests an. Unter wurde auch diese Makita Akkuschrauber genau unter die Lupe genommen:

Akkuschrauber Test von selbst.de & TÜV-Rheinland

Mit der Ausgabe „selbst ist der Mann“ auf www.selbst.de vom September 2017 erschien in Kooperation mit dem TÜV Rheinland ein Akkuschrauber Test, der einige 18-Volt-Modelle näher unter die Lupe nahm. Unter anderem auch einen Makita Akkuschrauber (Testsieger).

Insgesamt wurden 15 Akku-Bohrschrauber getestet – von Black & Decker über Bosch, Dewalt bis hin zu Makita und Einhell und weiteren Herstellern. 

Was getestet wurde:

  • Schrauben 6×100 mm in Buchenholz ein- und ausschrauben
  • Bohren mit einem Forstnerbohrer
  • Laufzeit-Test bezüglich der Akkus (Wasserpumpe drehen lassen)
  • Ladezeit der Akkus
  • Abstimmung der Drehmomentstufen & mehr
  • Hier gehts zum Test

Testsieger:

Der Testsieger im Bereich „Profi Akkuschrauber“ war mit einer Gesamtnote von 1,3 (sehr gut) der extrem leistungsstarke Makita Akkubohrer 484 RTJ

Die beliebtesten Makita Modelle im Video

Wo sollte man einen Makita Akkuschrauber kaufen, um möglichst viel Geld zu sparen?

Für den einen ist es ganz selbstverständlich, im Internet zu bestellen. Der nächst kauft doch lieber noch im Baumarkt, weil er das schon immer so gemacht hat. Bloß, wo kauft man nun seinen Makita Akkuschrauber, um am Ende nicht zu viel zu bezahlen? Zunächst zeigen wir Ihnen, welche Möglichkeiten bestehen, an einen Schrauber zu kommen:

  1. Kauf im Internet (unsere Empfehlung)
  2. Gebraucht kaufen
  3. Mieten vor Ort/im Internet
  4. Kauf im Baumarkt, Discounter etc.
  5. Beim Nachbar/Verwandtschaft/etc. leihen

Wie man sieht, gibt es viele Wege, einen Makita Akkuschrauber zu erwerben. Der Baumarkt zum Beispiel macht Sinn, weil man die Modelle austesten & anfassen kann. In der Regel bezahlen Sie hier aber mehr als im Internet. Der Gebrauchtkauf ist immer so eine Sache. Man kann was Gutes erwischen oder ein Gerät, welches nach dem Kauf nicht mehr lange durchhält. Im Endeffekt weiß man nie, was man kauft und wie lange das Gerät wirklich in Betrieb war. 

Unser Tipp: Kaufen Sie Makita Akkuschrauber im Internet!

Im Internet zu kaufen, hat zahlreiche Vorteile. Zum einen finden Sie die ganze Bandbreite an Modellen des jeweiligen Herstellers. Baumärkte haben in der Regel ein sehr begrenztes Sortiment, welches nie an die Vielfalt des Internets ranreicht. Zum anderen sind die Preise besser. Zahlreiche Angebote, Reduzierungen etc. warten täglich auf den Besucher. Gutscheine können die Preise unter anderem noch drücken, falls vorhanden. Des Weiteren können Sie den Makita Akkuschrauber bei Nichtgefallen einfach wieder zurückschicken. Möglich macht es das 14-tägige Widerrufsrecht. Zudem finden sich Kundenrezensionen und Meinungen auf den Internetseiten, anhand derer man sich besser über Stärken & Schwächen informieren kann. 

Verwandte Makita Akku-Werkzeuge

Makita vertreibt mittlerweile über 170 Akku-Werkzeuge weltweit. Angefangen beim Akku-Bohrschrauber über den Akku-Schlagschrauber, Akku-Handkreissäge bis hin zu Akku-Fräse, Akku-Hobel oder Makita Akku-Baustellenradio und mehr.

Es gibt kaum ein Akku-Werkzeug, das Makita nicht anbietet. Das Sortiment ist demzufolge sehr umfassend und bietet z.B. Vorteile wie die werkzeugübergreifende Nutzung gleicher Makita-Akkus.

Noch nichts gefunden? Schauen Sie hier weiter...

Sie sind noch nicht fündig geworden. Schauen Sie sich weiter nach Makita Akkuschraubern und weiteren Modellen um. Egal ob es es um Akkuschrauber mit Schlagwerk geht oder ob Sie sich genauer über die Parameter des Akkus (Volt, Ah) informieren wollen. 

  • Alles über Makita Akkuschrauber 18V erfahren Sie hier. Vergleichen Sie mehr als 12 Modelle – sowohl türkisfarbene als auch schwarze 18-Volt-Modelle von Makita!
  • Sind Ihnen Schwarze Makita Akkuschrauber schon aufgefallen? Hierbei handelt es sich um Sondermodelle aus einer Jubiläumsserie, die besonders gerne gekauft werden.
  • Mit einem Makita Akkuschrauber Set sind Sie gut beraten, wenn Sie nicht nur einen Akkuschrauber selber, sondern noch Zubehör oder weitere Werkzeuge benötigen.
  • Bosch Akkuschrauber stehen auch seit Jahren für hohe Qualität und wenig Leistungsschwächen und natürlich innovative Technologie. Jetzt mehr erfahren!
  • Hier können Sie über 30 Makita Akkuschrauber vergleichen. Ob großer Akkubohrer, kleiner Mini-Akkuschrauber oder im Set – überblicken Sie die gängigsten Geräte!
  • Dieses Makita Akku Schlagbohrschrauber 18v 5ah Set ist sehr beliebt bei unseren Besuchern. Der brushless Motor des DHP480RTJ ist effizienter und benötigt weniger Strom!
  • Haben Sie bereits einen Akku? Der schwarze Makita Akkuschrauber DDF484 Solo kommt ohne Akku und bietet die Chance, viel Geld zu sparen!
  • Im Jahre 2017 wurde der Makita DDF484RTJ Testsieger im Akkuschrauber-Test von „selbst ist der Mann“ im Bereich der Profi-Geräte. Jetzt das 54 Nm starke Modell ansehen.
  • Sie brauchen Power? Starke Akkuschrauber sind nicht nur für Profis gedacht. Überall dort, wo viel gebohrt und geschraubt wird, macht ein kraftvoller Akkbohrer Sinn.
  • Frauen dürfte dieser pinke Makita Akkuschrauber gefallen. Er besitzt zudem ein Schlagwerk, um beim Bohren schneller voran zu kommen. Jetzt das Angebot ansehen! Soll es etwas kleiner sein, schauen Sie sich bitte diesen Makita Mini Akkuschrauber in Pink an.
  • Sie wissen nicht, wie viel Ah, Volt oder Nm ein Akkuschrauber braucht? Dann belesen Sie sich hier umfassend zum Thema und finden Sie das passende Modell!