Skip to main content

Mehr fürs Geld mit dem Kauf von Einzelteilen!

Für sein Geld das beste Produkt zu erhalten, das gilt nicht nur beim wöchentlichen Einkauf, sondern auch beim Kauf eines neues Akkuschraubers. Aufgrund unserer zahlreichen Besucher wissen wir, dass der Preis meistens das entscheidende Kriterium ist.

Mit diesem Beitrag wollen wir Ihnen zeigen, wie Sie für wesentlich weniger Geld einen besseren Akkuschrauber kaufen können.

Akkuschrauber-Teile einzeln kaufen

Was bei Gamern und PC-Enthusiasten zum Standard gehört, kann leicht auf den Akkuschrauber-Kauf übertragen werden. 

Die einzelnen PC-Komponenten zu kaufen, ist in der Regel deutlich preiswerter, als direkt zum Komplett-PC zu greifen. Und so ist auch beim Akkuschrauber! So beobachten wir immer wieder, dass Besucher sich sogenannte Solo-Akkuschrauberkaufen. Hierbei handelt es sich lediglich um einen Akkuschrauber, der ohne Akku sowie ohne Ladegerät ausgeliefert wird.

Makita Akku-Bohrschrauber DDF484 solo Akkuschrauber ohne Akku ohne Ladegerät
Makita Solo-Akkuschrauber

Doch sind genau diese Modelle so preiswert, dass es sich lohnt, einmal genauer nachzurechnen. Wir haben es für Sie getan:

Der Einzelkauf von Akkuschrauber als „Solo-Modell“, des Akkus sowie bei Bedarf des Ladegeräts ist in aller Regel nicht nur günstiger, sondern meistens kann auch auf ein leistungsstärkeres Gerät zurückgegriffen werden.

Dadurch profitiert man gleich doppelt!

Makita DDF459RMJ im Vergleich gegen DDF482 "Solo"

Im Folgenden möchten wir Ihnen die Ersparnis anhand eines Vergleichs demonstrieren. Zum einen haben wir den Makita DDF459RMJ mit 18 Volt Spannung sowie 2 Akkus à 4 Ah, ein Ladegrät sowie ein MAKPAC-Transportkoffer. Dem gegenüber steht der Makita DDF482 mit 18 Volt.

Anhand der technischen Daten werden Sie feststellen, dass der Makita DDF482 besser ist:

Technischen Daten: Makita DDF459RMJ, 18 Volt / 4 Ah, weich/hart 25/45 Nm, Bohrfutter 1,5 – 13 mm, 2 Gänge 0-400 min-1/0-1.500 min-1, Gewicht 1,7 kg, 16 Stufen, bürstenloser Motor

Preis:  Der Makita kostet inklusive 2 Akkus, Koffer und Ladegerät

~ 353,90 EUR

Hier finden Sie neben dem Makita DDF482, 2 Akkus, ein Ladegerät sowie ein Transportkoffer:

Makita DDF 482 18V Li-Ion Akku Schrauber ---Solo--- ohne Akku und Ladegerät

Technischen Daten: Makita DDF482, 18 Volt, weich/hart 36/62 Nm, Bohrfutter 1,5 – 13 mm, 2 Gänge 0-600 min-1/0-1.900 min-1, Gewicht 1,7 kg, 21 Stufen 

Preis:  Der Makita kostet inklusive 2 Akkus, Koffer und Ladegerät

~ 81,90 EUR 

Technischen Daten: Makita Akku mit 4 Ah, Bezeichnung: BL1840B

Preis:

~ 63,88 EUR | 2 Stück ~ 128 EUR

Makita Ladegerät DC18RC für 14,4 Volt und 18 Volt

Technischen Daten: Makita Schnellladegerät, Bezeichnung: DC18RC

Preis:

~ 43,89 EUR 

Makita Makpac Größe 2

Technischen Daten: Makita Schnellladegerät, Bezeichnung: DC18RC

Preis:

~ 28,76 EUR 

Gesamtpreis:

Einzelteile kosten  ~ 282,31 EUR 

*Kosten für DDF459RMJ Komplettpaket: ~ 353,90 EUR

Wir stellen fest, der Makita DDF482 ist von den Leistungsdaten besser und die Einzelteile sind im gesamten deutlich preiswerter! Mit rund 282 EUR ist dieses leistungsstärkere Modell DDF482 inkl. Einzelteilekauf rund 70 EUR günstiger als der Makita  DDF459RMJ

Auf diese einfache Weise können Sie bares Geld sparen und haben unter dem Strich ein leitungssärkeres Modell. Wenn Sie bereits über ein Schnellladegerät verfügen und nur einen Akku benötogen, wird es natürlich noch preiswerter!

*Sofern man Prime-Kunde bei Amazon ist, entfallen jeweils die Versandkosten.

Makita DDF 482 18V Li-Ion Akku Schrauber ---Solo--- ohne Akku und Ladegerät
Makita Ladegerät DC18RC für 14,4 Volt und 18 Volt
Makita Makpac Größe 2
Anteil, der diese Informationen hilfreich fand:
Prozent unserer Besucher 97%